Grugapark-Logo
 

Grugapark Essen auf Instagram (ein neues Fenster wird geöffnet) Grugapark Essen auf Facebook (ein neues Fenster wird geöffnet)

Do 4.5. bis Do 18.5.2017

Kunstraub

Kunst-Ausstellung
Infocenter Orangerie, 10 bis 18 Uhr. Kunst von der Ruhrlandschule

Bild durch einen Mausklick vergrößern: Bild aus der Ausstellung der Ruhrlandschule (Ein neues Fenster wird geöffnet)Die Schülerinnen und Schüler der Ruhrlandschule, Städt. Schule für Kranke in Essen, haben ein neues schulübergreifendes Kunstthema: „Kunstraub“

„Gute Künstler kopieren, große Künstler stehlen.“ Zitat von Pablo Picasso

Wir stehlen die Formen, den Farbkanon, die Komposition oder auch den Pinselduktus und erschaffen daraus Neues. Denn alles, was in der Gegenwart erschaffen wird, ist letztendlich eine Auseinandersetzung mit Vergangenem und Gegenwärtigem.

So haben sich Schülerinnen und Schüler der Ruhrlandschule im Unterricht mit bekannten Künstlern und ihren Werken auseinandergesetzt und zum eigenen kreativen Arbeiten inspirieren lassen.

Durch Imitieren und Kopieren von Malstilen, Farbrhythmen und plastischen oder konzeptionellen Ideen entstanden vielfältige Schülerarbeiten, die einerseits Ausschnitte aus der Kunstgeschichte widerspiegeln, und andererseits - darüber hinausgewachsen - ganz eigene kleine Kunstwerke geworden sind.

Diese kann man in der Ausstellung bewundern.

orange Trennlinie

In der Ruhrlandschule werden Kinder und Jugendliche beschult, die aus Krankheitsgründen voraussichtlich länger als vier Wochen ihre Heimatschulen nicht besuchen können und stationär oder teilstationär in der Kinderklinik oder den kinder-und jugendpsychiatrischen Stationen im Stadtgebiet behandelt werden.

Kontakt: Holsterhauser Straße 151, 45147 Essen, Tel . 0201 70 50 23

Kalender 2017
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Alle anzeigen Aktuelle Meldungen
Logo of spirito GmbH