© M. Gülpen


Fledermäuse – Jäger der Nacht

Geeignet für: Kita, Primarstufe, Sekundarstufen I und II, Gruppen- und Familienführung, Kindergeburtstag - Inhalte altersgerecht angepasst

Fledermäuse sind faszinierende Tiere. Aber ein wenig unheimlich, denn sie jagen in der Nacht und die meisten von uns wissen sehr wenig über sie. Fressen Fledermäuse eigentlich Mäuse oder haben sie es auf unser Blut abgesehen? Falsch - dies ist ein weitverbreiteter Aberglaube, denn unsere Fledermausarten ernähren sich ausschließlich von Insekten. Wer weiß eigentlich, dass die kleinste Fledermausart, die Zwergfledermaus, in eine Streichholzschachtel passt? Und wie schaffen es die Tiere in der Dunkelheit zu jagen, ohne an ein Hindernis zu stoßen? Wo sind die Fledermäuse im Winter geblieben?

Bei diesem Thema lernen wir die bei uns vorkommenden Fledermausarten und ihre verschiedenen Lebensräume kennen.

Wir schauen uns an, wie eine Fledermaus aussieht und was sie frisst. Mit Hilfe eines Ultraschalldetektors gehen wir im Dunkeln auf „Fledermausjagd“ und machen ihre Rufe in Wald, Feld, Wiese und über dem Wasser hörbar. Ein Fledermausspiel verdeutlicht die Orientierung der Tiere mit Ultraschall und Echo. Hierbei lernen wir, wie schwer es für Fledermäuse ist, ihre Nahrung im Dunkeln zu fangen und sich gleichzeitig in ihrer Umgebung zurechtzufinden und Hindernissen rechtzeitig auszuweichen.

Die Schule Natur bietet im April, Mai, August und September auch regelmäßige abendliche Fledermausführungen an: siehe Veranstaltungskalender. Das Thema ist auch als Fachführung für interessierte Gruppen frei buchbar.

Kursgebühr

1,5 stündiger Kurs: 2,50 € pro Teilnehmendem, mindestens 50,- € pro Gruppe / Klasse (bei weniger als 20 Teilnehmenden)

3-stündiger Kurs: 5,- € pro Teilnehmendem, mindestens 100,- € pro Gruppe / Klasse (bei weniger als 20 Teilnehmenden)

Kursinhalte

Je nach Altersstufe und Vorbildung der Gruppe können die Themen inhaltlich angepasst werden.
Eine Abstimmung mit aktuellen Lerninhalten des laufenden Unterrichtes ist möglich.

SDGs

Sustainable Development Goals: Ziele für nachhaltige Entwicklung

11 - Nachhaltige Städte und Gemeinden
15 - Leben an Land

Die Schule Natur ist Regionalzentrum im Landesnetzwerk Bildung für Nachhaltige Entwicklung Zukunft Lernen NRW.

Die Schule Natur ist BNE-zertifizierte Einrichtung.

Die Schule Natur wird gefördert vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW.

Tripadvisor_Logo_horizontal-lockup-stack_registered_RGB