© H. Heger


Botanischer Garten

der Universität Duisburg Essen

Der Botanische Garten der Universität Duisburg- Essen am Külshammerweg umfasst 3.300 qm Gesamtfläche. Seine ca. 3.500 Arten sind verteilt auf zwei Gewächshauskomplexe, ein Lehr- und ein Forschungsgewächshaus sowie 2.300 qm Freilandflächen mit Moorbeet, Bauerngarten, Färberpflanzen-, Heilpflanzen-, Sandrasenbeet etc.

Das neue Lehrgewächshaus mit den Unterteilungen Tropenhaus, Nutzpflanzenhaus, Sukkulentenhaus, Aeonienhaus und Lorbeerwaldhaus nimmt die Sammlungen des ehemaligen Gewächshauses an der Henri-Dunant-Straße auf.

Der Garten wurde im Jahr 2010 eingerichtet.
Besucher können den Garten auf Anfrage besuchen.

Kontakt
Wissenschafliche Leitung
Professor Dr. Hardy Pflanz
Tel.: 0201 - 183-2153
E-Mail: hardy.pfanz@uni-essen.de

Tripadvisor_Logo_horizontal-lockup-stack_registered_RGB