© M. Gülpen


BNE-Regionalzentrum

... und BNE-Zertifizierung

Lageplan: BNE-Regionalzentren in Nordrhein-Westfalen

BNE-Regionalzentrum

Seit Juli 2017 ist die Schule Natur im Grugapark Essen Regionalzentrum im Landesnetzwerk „Bildung für nachhaltige Entwicklung NRW“ und wird vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.


Seit Dezember 2018 ist sie außerdem BNE-zertifizierte Einrichtung.

Ermöglicht wurde die Teilnahme an der Förderung von der Grünen Hauptstadt Europas – Essen 2017. Die Schule Natur gehört damit zum landesweiten Verbund regional bedeutsamer Einrichtungen der Umweltbildung. Das 2016 ins Leben gerufene Landesnetzwerk außerschulischer Lernorte der Umweltbildung vernetzt Einrichtungen miteinander, die ihre Arbeit im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) gestalten.

Mit Hilfe der Landesmittel kann die Schule Natur ihre bestehenden Angebote im Sinne einer BNE weiterentwickeln und neue Kurse zu Themen mit aktuellen Bezügen erarbeiten. Die Schule Natur verfügt somit über ein vielfältiges Programm in einem breit gefächerten Themenspektrum. Neben dieser inhaltlichen Arbeit, ermöglicht die Förderung eine starke Verbesserung der Kommunikation und Netzwerkarbeit mit Schulen, regionalen und landesweiten (BNE)-Netzwerkpartnern. Dies gilt auch für die Arbeit als regionaler Kooperationspartner im Landesprogramm „Schule der Zukunft“. Insgesamt führt die Förderung als BNE-Regionalzentrum im Landesnetzwerk zu einer enormen Verbesserung der Qualität der Schule Natur.

Zum Hintergrund

Die Zusammenarbeit im Netzwerk wird über die BNE-Agentur NRW als Fach- und Koordinierungsstelle gesteuert; sie ist in der Natur- und Umweltschutzakademie (NUA) NRW in Recklinghausen angesiedelt. Neben der Schule Natur sind noch 24 weitere Regionalzentren in NRW in das Netzwerk eingebunden (siehe Graphik NUA zur Verteilung der Regionalzentren in NRW).


Links

Das Förderprogramm entstand als Teil der Umsetzung der „Landesstrategie Bildung für nachhaltige Entwicklung – Zukunft Lernen NRW (2016-2020)“ und wird im Rahmen der weiterentwickelte NRW-Nachhaltigkeitsstrategie (2020) und der BNE-Leitlinie NRW (2019) weitergeführt. Sowohl die Strategien als auch die Leitlinie sollen die Bildungsziele der Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen auf Landesebene umsetzen.

Das Ministerium weist darauf hin, dass der Bereich der außerschulischen Umweltbildung einen bedeutenden Teil der vielfältigen und dynamischen Bildungslandschaft in NRW ausmacht. Die Umweltbildungseinrichtungen ermöglichen erfahrungs- und handlungsorientiertes Lernen im Umgang mit den natürlichen Ressourcen. Sie sind wichtige Partner für Schulen und Kindertageseinrichtungen, aber auch für Hochschulen sowie andere Bildungs- und Weiterbildungseinrichtungen. Mit zielgruppenorientierten Angeboten ergänzen sie Lernprozesse entlang der gesamten Bildungskette.

Mit der Förderung verfolgt das Ministerium das Ziel, unterstützungswürdige Einrichtungen in der außerschulischen Umweltbildung langfristig abzusichern und zu vernetzen.

BNE-Zertifizierung

Seit Dezember 2018 ist die Schule Natur BNE-zertifizierte Einrichtung. Die BNE- Zertifizierung ist ein Angebot der BNE-Agentur des Landes NRW und richtet sich an Einzelpersonen und Einrichtungen in der außerschulischen Bildungs- und Weiterbildungsarbeit. Im Rahmen des Zertifizierungsprozesses soll die Bildungsarbeit, ebenso wie die gesamte Einrichtung, in Bezug auf BNE reflektiert und weiter entwickelt werden. Ein unabhängiger Fachbeirat aus Vertreterinnen und Vertretern verschiedener Nichtregierungsorganisationen, Wissenschaft, Kirchen sowie Politik und Landesverwaltung entscheiden gemeinsam über die zu vergebenden Zertifikate. Die Auszeichnung als BNE-zertifizierte Einrichtung gilt für drei Jahre. Danach ist eine Re-Zertifizierung möglich.

Die Schule Natur ist Regionalzentrum im Landesnetzwerk Bildung für Nachhaltige Entwicklung Zukunft Lernen NRW.

Die Schule Natur ist BNE-zertifizierte Einrichtung.

Die Schule Natur wird gefördert vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW.

Tripadvisor_Logo_horizontal-lockup-stack_registered_RGB