© M. Gülpen


Klimareise

Geeignet für: Vorschule, Primarstufe, Dauer: 2,5 - 3 Stunden - ganzjährig möglich

Um Kindern im Vor- und Grundschulalter die Entstehung und die Auswirkungen des Klimawandels nahe zu bringen, gehen wir mit unserem schlauen Raben Rabea auf eine Klimareise. Zuvor erarbeiten wir mit den Kindern, wie Luftschadstoffe entstehen und wie sie Einfluss auf die Temperatur unserer Erde nehmen. In dem Zusammenhang stellen wir fest, dass Wetter nicht gleich Klima ist und finden dazu Beispiele.

Was bedeutet wärmere Luft für das Leben bei uns und in der Welt? Dazu besuchen wir in den verschieden Klimazonen der Erde die Freunde des Raben, die uns von ihrem Alltag berichten und uns zeigen, wie sich ihr Leben durch den Klimawandel verändert. Am Ende der Reise überlegen wir gemeinsam, was wir tun können, um die verschiedenen Lebensräume zu erhalten.

Kursgebühren

Kita: 2,5 stündiger Kurs: 90,- € pro Gruppe (bis 15 Teilnehmende)

Schulen: 3-stündiger Kurs: 5,- € pro Teilnehmenden, mindestens 100,- € pro Klasse (bei weniger als 20 Teilnehmenden)

Anmeldung

Tel.: 0201 - 88 83 124
Fax: 0201 - 88 83 007

E-Mail: schule-natur@grugapark.essen.de
Download: Vorlage für Ihre Terminwunsch-Anfrage (PDF-Datei, ausfüllbar) ... (pdf, 40 kB)
Download: "Wissenswertes zur Buchung" ... (pdf, 72 kB)

Informationen zur Anreise und zum Treffpunkt ...

Kursinhalte

Je nach Altersstufe und Vorbildung der Gruppe können die Themen inhaltlich angepasst werden. Eine Abstimmung mit aktuellen Lerninhalten des laufenden Unterrichtes ist möglich.

SDGs

Sustainable Development Goals: Ziele für nachhaltige Entwicklung

12 - Nachhaltige/r Konsum und Produktion
13 - Maßnahmen zum Klimaschutz
15 - Leben an Land

Die Schule Natur ist Regionalzentrum im Landesnetzwerk Bildung für Nachhaltige Entwicklung Zukunft Lernen NRW.

Die Schule Natur ist BNE-zertifizierte Einrichtung.

Die Schule Natur wird gefördert vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW.

Tripadvisor_Logo_horizontal-lockup-stack_registered_RGB